... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Columbus P-10 Pro, TimeAlbum Pro, CSV Datei HEADER
#1
Original CSV Datei 10164715.CSV von Columbus P-10 Pro mit TimeAlbum Pro 2.32
geöffnet:

INDEX,TAG,DATE,TIME,LATITUDE N/S,LONGITUDE E/W,HEIGHT,SPEED,HEADING
1,T,220910,164745,47.8594634N,12.2041542E,472,1.1,288




als 10164715_CVS_Comma gespeichert:

Description,Elevation,Heading,Heartbeat,Latitude,Longitude,Pressure,Speed,Temperature,Time
"Position 1",472.0,288.0,0,47.8594634,12.2041542,0.0,1.1,0.0,"10.09.22 14:47:45"




als 10164715_Columbus_GPS_Type_1 gespeichert:

INDEX,TAG,DATE,TIME,LATITUDE N/S,LONGITUDE E/W,HEIGHT,SPEED,HEADING,FIX
MODE,VALID,PDOP,HDOP,VDOP,VOX
1     ,T,220910,144745,47.859463N,12.204154E,472  ,1   ,288,3D,SPS,     ,    
,     ,        




als 10164715_Columbus_GPS_Type_2 gespeichert:

INDEX,TAG,DATE,TIME,LATITUDE N/S,LONGITUDE E/W,HEIGHT,SPEED,HEADING,PRES,TEMP
1     ,T,220910,144745,47.859463N,12.204154E,472  ,1.0,288,0,0 ,        




Oben genannte 3 Dateien lassen sich nicht mehr mit TimeAlbum Pro öffnen, nur
mit RouteConverter, oder mit Excel und/oder überarbeiten auf Original Format
von Columbus P-10 Pro (anbei noch mal der HEAD von Columbus P-10 Pro):

INDEX,TAG,DATE,TIME,LATITUDE N/S,LONGITUDE E/W,HEIGHT,SPEED,HEADING



TravelerHiker


Attached Files
.zip   anhang.zip (Size: 1.72 KB / Downloads: 18)
Reply
#2
(10.09.2022, 20:18)TravelerHiker Wrote: Oben genannte 3 Dateien lassen sich nicht mehr mit TimeAlbum Pro öffnen, nur
mit RouteConverter, oder mit Excel und/oder überarbeiten auf Original Format
von Columbus P-10 Pro (anbei noch mal der HEAD von Columbus P-10 Pro):

10164715_CVS_Comma wird nicht mit TimeAlbumPro gelesen, da auf Wunsch von Columbus nur ein paar Formate gelesen werden:

Code:
return format instanceof ColumbusGpsBinaryFormat ||
                format instanceof ColumbusGpsFormat ||
                format instanceof GpxFormat ||
                format instanceof Kml20Format ||
                format instanceof Kml21Format ||
                format instanceof Kml22BetaFormat ||
                format instanceof Kml22Format && !(format instanceof Igo8RouteFormat) ||
                format instanceof KmzFormat ||
                format instanceof NmeaFormat;

Die anderen beiden Dateien kann ich hier problemlos mit TimeAlbumPro lesen. Ich kann nur raten, was bei Dir schiefläuft. Steht etwas Interessantes im Log?
--
Christian
Reply
#3
Ich möchte, dass die vom Columbus P-10 Pro gespeicherte bearbeitete Originaldatei ebenfalls im gleichen Format gespeichert wird…

INDEX,TAG,DATE,TIME,LATITUDE N/S,LONGITUDE E/W,HEIGHT,SPEED,HEADING


TravelerHiker
Reply
#4
(13.09.2022, 21:45)TravelerHiker Wrote: Ich möchte, dass die vom Columbus P-10 Pro gespeicherte bearbeitete Originaldatei ebenfalls im gleichen Format gespeichert wird…

Ok – das ging aus Deiner ersten Nachricht nicht hervor. Und ich verstehe auch nicht, wofür das gut sein soll.

Ist aber auch egal: Da ich die Unterstützung der Formate für Columbus auf deren Wunsch so implementiert habe, werde ich keine Änderung vornehmen (können), ohne einen Auftrag von Columbus dafür zu haben. Schließlich gehen dabei Daten verloren (FIX MODE,VALID,PDOP,HDOP,VDOP,VOX oder PRES,TEMP).

Bitte stelle eine Anfrage an den Support von Columbus.
--
Christian
Reply
#5
(14.09.2022, 15:49)routeconverter Wrote: Bitte stelle eine Anfrage an den Support von Columbus.

Dies habe ich am 10.09.2022 getan, indem ich eine eMail an columbusservice.AT.hotmail.com gesendet habe und bis heute keine Reaktion
Reply
#6
(21.09.2022, 23:33)TravelerHiker Wrote: Dies habe ich am 10.09.2022 getan, indem ich eine eMail an columbusservice.AT.hotmail.com gesendet habe und bis heute keine Reaktion

Das wundert mich nicht, im Impressum der Columbus-Website ist eine andere Mailadresse hinterlegt.
Grüße
Hans

Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)